ERLEBNISHAUS ALTMARK - Ev. Kinder- und Jugendbildungsstätte in Zethlingen, Tel.: 0151-58427614 Anreise | Kontakt
🏠 » Klassenfahrten » Erlebnisbausteine

Erlebnisbausteine

Unser Haus und die Region bieten Ihnen viele Möglichkeiten aktiv zu werden:

  • Nutzen sie den anliegenden Wald z.B. für einen Walderlebnistag oder eine Sachkunde-Exkursion.
    Gerne bieten wir Ihnen dazu ein Lunchpaket an.
  • Genießen Sie die Ruhe des Dorfes mit einem Wellnesstag oder einer Lesenacht.
  • Besuchen Sie die Langobardenwerkstatt und reisen Sie mit Ihren SchülerInnen in eine längst vergangene Zeit.
    (eine Anmeldung ist erforderlich – siehe unter Ausflüge)
  • Gehen Sie mit ihren Kindern auf Schatzsuche, mit Zetteln und Rätseln.
    Gerne stellen wir Ihnen eine Haus- oder Dorfrallye zur Verfügung, um Sie beim „Ankommen am Ort“ zu unterstützen.
  • Nutzen Sie die Sport- und Spielgelegenheiten unseres Geländes oder den Sport- und Spielplatz im Ort.

Nutzen Sie alle Möglichkeiten unseres Hauses (z.B. Theaterbühne, gut eingerichtete Werkstatt, große Spielwiese mit erlebnispädgogischen Elementen, Lagerfeuerplatz) und gestalten Sie entweder selbstständig Ihren Aufenthalt nach Ihren Wünschen oder nutzen Sie die pädagogischen und kreativen Angebote unsereres Teams!

Gerne stehen unsere "freien Mitarbeiterinnen" gegen einen kleinen Aufpreis Ihnen bei Projekten zur Seite und bereiten für Sie einen Projekttag vor (Jeweils 3 Schulstunden zwischen 9-12 Uhr und ab ca. 14:30 Uhr). Profitieren Sie von unserem Know How in der Spiel-, Erlebnis- und Kirchenpädagogik. Bitte informieren Sie uns rechtzeitig über Projekt- und Programmwünsche, da die entsprechenden Tage und Uhrzeiten abgesprochen werden müssen (siehe Leistungsvereinbarungen).

Pädagogische Angebote (Projekttage, Themen und Aktionen)

Bild Ego-Fassade: Werner "Tiki" Küstenmachers "MultiMäh!dia-CD - 300 ClipArts für alle Lebenslagen" (R. Brockhaus Software Edition)Wir bieten zum Beispiel folgende Programme an:

  • Sachunterricht: live!
    Nutzen Sie Ihren Aufenthalt im Erlebnishaus für einen Sachunterrichts-Projekttag, z.B.: Walderlebnistag, Projekte zum Wasserkreislauf oder den Jahreszeiten
  • Wir halten zusammen!
    Gruppen und Teamentwicklung, Erlebnispädagogik, Vertrauen
  • Freundschaft, Streiten und Vertragen
    Unterschiedlichkeiten wahrnehmen; Was macht Freundschaft aus?
  • Ich, Du und die anderen
    Ich bin Irgendwie Anders - ich auch. Trotzdem können wir uns vertragen.
  • Grenz-Erfahrungen
    Grenzen wahrnehmen, Grenzen setzen, Grenzen überwinden ...
  • Brücken bauen
    ein Tag zum Thema Freundschaft, Miteinander, Teamwork und Nächstenliebe (gern auch mit Glaubensimpuls: „Herr, gib mir Mut zum Brücken bauen“)
  • Das ist es mir Wert
    Was brauche ich zum Leben? Worauf kommt es an? Wer ist mir wichtig?
  • Christ sein heißt?
    Täglich in der Bibel lesen? An Gott glauben? Immer freundlich sein? Was ist uns im 21.Jahrhundet am Christ-sein wichtig? Gibt es einen kleinsten gemeinsamen Nenner?
  • Bibel-Entdecker
    Einheiten und Projekttage zu Biblischen Geschichten, Gleichnissen und Figuren
  • Projekte zum Kirchenjahr
    z.B. Kreuzweg/Passionsgeschichte/Ostern, Erntedank, Reformationstag, Martinstag oder Advent und Weihnachten
    kreativ, spielerisch, besinnlich dem Thema nähern; Laternenumzug; Osterei; Kerzen gestalten; Krippenspiel- oder Passionsstück einstudieren; Plätzchen backen; Comic aus und mit Legofiguren gestalten; Schattenspiel, und vieles mehr wäre möglich
  • Die 10 Gebote
    Rechte und Gesetzte, Klassen- und Gruppenregeln, Was gilt heute noch? Und was ist uns besonders wichtig?
  • Das Glaubensbekenntnis
    Woran glaube ich? Was hat Priorität? Ziel: eigenes Glaubensbekenntnis schreiben – z.B. für den Konfirmationsgottesdienst
  • Thementage zu Feiertagen, biblischen Geschichten oder Figuren
  • Walderlebnistag mit Förster
  • Schmecken lernen (Kita-Kinder)
  • Ernäherungsführerschein (Grundschule)
  • Die EU-Reise - Europa erleben (Grundschule)
  • Nachhaltigkeit - Was ist das? (Sekundarschule + Gymnasium)

Kreative Angebote

  • Bildhauerei an Yton-Steinen: Workshop Bildhauerei
    Workshop BildhauereiBildhauerei ist für alle Altersgruppen geeignet. Zu einem Thema Ihrer Wahl gibt es eine kleine Einführung (Ausstellung). Danach beschäftigen wir uns mit den Materialien, d.h. mit dem Ytong-Stein und den Werkzeugen. Und dann haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, sich an dem Stein zu testen und künstlerisch tätig zu werden. Zum Abschluss betrachten wir gemeinsam die so entstandene Ausstellung.
  • Schnitzen; Filzen, Stempeln und Drucken (auf Papier/Karten oder Stoff)
  • Kerzen ziehen oder Kerzen gestalten
  • Basteln mit Papier (themenbezogen oder Jahreszeitengerecht)
  • Basteln mit Naturmaterialien
  • Sockenpuppen basteln
  • Färben/Batiken von z.B. Beuteln, Tüchern oder Tshirts
  • Musikinstrumente bauen und basteln
  • Fadenbilder herstellen
  • Nass-Filzen: Das Umfilzen von kleinen Gegenständen (Steine, Bleistifte, kleine Rasseln, kleine Bälle) oder Filzen von Flächen.
  • und vieles mehr ...

Unsere ausgestattete Kreativwerkstatt bietet viele Möglichkeiten zum Werkeln und Basteln.

* Jedes Angebot kostet die Klasse/Gruppe nur Pauschal 20,- Euro für den Einsatz und die Betreuung durch eine freie Mitarbeiterin (weitaus mehr bezahlt das Erlebnishaus dazu!). Zusätzlich werden ggf. noch Materialkosten (z.B. bei Kreativangeboten) in Höhe von ca. 3,- Euro je Person fällig! Die gesamten Kosten der Angebote erscheinen später auf der Hausrechnung. Eine Barzahlung ist nicht möglich!
** Bei kurzfristiger Verhinderung einer freien Mitarbeiterin (z.B. Krankheit), werden wir versuchen ein Ersatzangebot zu stellen. Ein Anspruch auf eine pädagogische Begleitung seitens des Erlebnishauses bzw. einer seiner freien Mitarbeiterinnen besteht jedoch nicht !!!

TopTop