ERLEBNISHAUS ALTMARK - Ev. Kinder- und Jugendbildungsstätte in Zethlingen, Tel.: 0151-58427614 Anreise | Kontakt
🏠 » Klassenfahrten » Info

Klassenfahrten - Klasse fahren mit Angeboten des Erlebnishauses

„Unsere Kinder brauchen uns als Erwachsene, sie brauchen uns als andere. Sie brauchen uns als Menschen, die etwas vertreten, an etwas glauben und etwas wollen. Sie brauchen unser Gesicht, sonst können sie sich selber an uns nicht erkennen, nicht abarbeiten, nicht ihren eigenen Lebensentwurf am fremden probieren. (...) Lehrer sein heißt zeigen, was man liebt und was einem wichtig ist.“ (Ausspruch von Fulbert Steffensky)

Sich kenntlich machen, zeigen was man liebt und was einem wichtig ist, das waren und sind Grundgedanken der Arbeit im Haus. Es ist wichtig, dass Kinder und Jugendliche sich ausprobieren können, vor allem im Miteinander. Dabei sollen sie aber nicht allein gelassen werden. Miteinander leben und bewußt acht aufeinander haben, sich Zeit nehmen, sehen, erkunden und zeigen was wichtig ist, das ist die Pädagogik des Erlebnishauses Altmark.

Klassenfahrt - ein Erlebnis:

Die Klassenfahrt, für viele Kinder und Jugendliche kann Sie der Höhepunkt der Schulzeit werden. Oft sind daher die Erwartungen sehr hoch, daher ist es uns ganz wichtig (und bestimmt auch den begleitenden Lehrer/innen) das der Rahmen stimmt.

Wir bieten einen solchen Rahmen mit vielen Pluspunkten:

Erlebnis gemeinsam

a.) die organisatorische Seite:

  • gemeinsam finden wir einen Termin (vor allem, wenn der Wunsch-Termin nicht klappt)
  • Bushaltestelle für Rufbus direkt am Haus, eine weitere Haltestelle für Linienbus (Cheinitz) in 2 km Entfernung
  • keine Anzahlung nötig, die Bezahlung erfolgt erst nach Rechnungszustellung
  • breites Angebot von pädagogischer oder kreativer Unterstützung seitens des Hauses!

b.) die häusliche Seite:

  • wir bieten ein im Jahr 2005 + 2016 modernisiertes und geräumiges Haus-Ensemble
  • alle Schlafzimmer verfügen über direktem Zugang zu Dusche und WC
  • jede Klasse erhält einen separaten Schlafbereich, 2 Gruppenräume + 1 Speiseraum
  • großer 2-geteilter Gartenpark mit Spielgeräten und Feuerstelle

c.) die pädagogisch-kreative Seite:

  • wir begrüßen Ihre Klasse ... und sind auch zwischendurch ansprechbar
  • unsere "freien Mitarbeiterinnen" bieten gegen kleinen Aufpreis vielfältige Angebote
  • wir bieten Materialien (z.B. Hausralley, Dorfralley, Quizabend) zur Eigennutzung
  • tolle Exkursions-Ziele: Langobarden-Dorf in Zethlingen, Kremserfahrt ab Güssefeld, Waldpädagogik mit Förster in Badel, Märchenpark Salzwedel

d.) die dörfliche Seite:

  • unser Erlebnishaus Altmark liegt in einem kleinen Dorf (mit ca. 300 Einwohnern)
  • die Dorfkirche am Erlebnishaus kann auch für Klassen geöffnet werden
  • im Dorf gibt es einen großen Sportplatz mit Fuß- und Volleyballfeld + Kinderspielplatz
  • 10 Minuten Fußweg vom Erlebnishaus liegt das besuchenswerte Langobarden-Dorf!

Kurzum:

Hier wartet auf die Schüler/innen echte Naturerfahrung, Erlebnispädagogik und Vergnügen. Kein Wunder also, das sich hier in der Klasse Teamgeist bilden kann, der so nur möglich wird, wenn man rund um die Uhr zusammen ist ...
und auch der Lagerfeuerabend muß ja nicht fehlen 🙂

Ausgezeichnete Erlebnisse:

  • zertifizierte Kinder- und Jugendunterkunft (seit 2009)
  • Bausteinsysteme zur individuellen Programmgestaltung
  • breite Palette von Projektthemen und Arbeitsformen (siehe Erlebnisbausteine)
  • Programmgestaltung nach aktuellen Standards der außerschulischen Jugendbildung

Kooperation mit der
Netzwerkstelle Evangelische Jugendbildung -> mehr

Gern unterstützen wir Sie bei der Gestaltung Ihrer Klassenfahrt.

Bild Schneemann: Werner "Tiki" Küstenmachers "MultiMäh!dia-CD - 300 ClipArts für alle Lebenslagen" (R. Brockhaus Software Edition)

TopTop